STEPHANMUND.de

Solaris

2009-10-30: Registrierung von Solaris 10 für Updates

Als ich heute eine neue Sun-Maschine registrieren wollte, um Updates zu erhalten, warf sconadm register -a -r registration.properties folgenden Fehler aus... Weiterlesen  ePub

2009-07-26: Transfer von Zonen zwischen zwei physikalischen Maschinen

Ab und an passiert es, dass plötzlich eine neue Sun-Maschine im Rechenzentrum steht, die jetzt die alte Maschine ablösen soll. Klasse. 12 Zonen neu installieren und die Daten rüberkopieren, in der Hoffnung, dass dann alles wieder läuft?
Weiterlesen  ePub

2009-04-26: Loopback Virtual Filesystem (LOFS)

Das Loopback Virtual Filesystem (LOFS) von Sun dient dazu, Verzeichnisse oder Laufwerke an weitere Orte im Lokalen Dateisystem zu mounten. Dies ist zum Beispiel nützlich, um einer Zone oder einem Benutzer in einem Jail Zugriff auf ein Verzeichnis außerhalb seines Verzeichnisses oder das CD-ROM-Laufwerk zu gestatten.
Weiterlesen  ePub

2008-11-18: Solaris 10 SMF-Manifest für Darwin Streaming Server 5

Auf Prune's Blog gibt es eine Beschreibung und einen Patch, mit dem man den Darwin Streaming Server 6.0.3 unter Solaris 10 installieren kann (nicht erprobt). Nervig ist nur, dass der Server völlig außerhalb aller Dienstverwaltungs-Mechanismen von Solaris läuft und somit zum Beispiel nicht automatisch nach einem Reboot des Servers startet.
Weiterlesen  ePub

2008-08-13: Installieren eines chrooted SCPonly unter Solaris 10

Wer einen Server mit Kundenzugriff betreibt, hat oft das Problem, dass die Daten, die übertragen werden, nicht verschlüsselt sind (FTP), oder dass der Benutzer Zugriff auf das gesamte System erlangt (SSH/SCP). Zwar kann dem durch die Verwendung von FTPS vorgebeugt werden, jedoch sind die laufenden Kosten durch die Beschaffung und Erneuerung eines gültigen SSL-Zertifikats relativ hoch.
Dem schafft die Verwendung von SCPonly abhilfe. SCPonly ist eine Shell, die auf SSH aufsetzt und dem Benutzer einen SFTP-Server bereitstellt. SCPonly kann ausserdem in einem Jail betrieben werden, um den Benutzer vom Rest des Systems auszuschließen und in seinem Home-Verzeichnis "einzusperren". Im folgenden wird die Installation und Konfiguration von SCPonly auf einem Solaris-System beschrieben.
Weiterlesen...   ePub