STEPHANMUND.de

YoYoJam Kickside

Es sind kaum zwei Wochen seit der Lieferung des PowerCube vergangen und schon brachte die Post die nächste Lieferung: ein YoYoJam KickSide.
Der Umgang mit diesem Sportgerät ist zu Beginn alles andere als einfach, denn das Jojo kommt nicht, wie man es von normalen Jojos gewöhnt ist, nach dem Fallenlassen wieder zurück, sondern bleibt, dank großem Abstand zwischen den Scheiben, einer lose gewickelten Schnur und des Kugellagers in der Nabe einfach unten. Nur, wenn man dem Jojo genug Schwung mit nach unten gibt, sodass es sich schnell genug dreht, bekommt man es mit einem leichten Ruck an der Schnur wieder zurück nach oben.
Die lange Verweildauer am Ende der Schnur sorgt jedoch dafür, dass sich mit dem Jojo alle möglichen Tricks durchführen lassen. Doch dazu vielleicht zu einem nicht näher definierten Zeitpunkt in der Zukunft mehr ;)
KickSide YoYoJam KickSide
Bilder anzeigen